Tyrconnell Irish Single Malt Whiskey

Tyrconnell Irish Single Malt Whiskey

Der Tyrconnell Irish Single Malt Whiskey ist ein junger, frischer Single Malt, zweifach destilliert wie alle Cooley Malts, angenehm leicht und getreidig.

Wer seinen Mitmenschen einen vom Pferd erzählt, der sagt im Allgemeinen nicht unbedingt die Wahrheit. Doch Andrew A. Watts, der 1839 die Waterside Destillerie erwarb, fand einen Weg genau das zu tun. Da ihm partout kein Name für seinen neuen, fruchtig süßen Single Malt Whiskey einfallen wollte, ging er erst einmal zum Pferderennen. Er setzte auf den Außenseiter und der gewann. Der Name des Pferdes war Tyrconnell.

Watts belohnte den Besitzer des Tieres mit einer Flasche seines neuen, noch namenlosen Whiskeys. Dieser beschrieb den Geschmack als einfach, ehrlich und direkt, und versicherte Watts, sein Pferd besitze die gleichen Qualitäten. Watts gefiel diese Idee und deshalb benannte er seinen Whiskey nach dem Tier. Zudem ließ er ein Etikett drucken auf dem eine Szene aus einem Pferderennen zu sehen ist. Es ziert noch heute jede Flasche Tyrconnell Irish Single Malt Whiskey. EXTRATIPP: Alte irische Whiskey sind eher selten zu finden. Den Tyrconnell Irish Single Malt gibt es auch in einer limitierten 16jährigen Version. Wer seinen Mitmenschen einen vom Pferd erzählt, der sagt im Allgemeinen nicht unbedingt die Wahrheit. Doch Andrew A. Watts, der 1839 die Waterside Destillerie erwarb, fand einen Weg genau das zu tun. Da ihm partout kein Name für seinen neuen, fruchtig süßen Single Malt Whiskey einfallen wollte, ging er erst einmal zum Pferderennen. Er setzte auf den Außenseiter und der gewann. Der Name des Pferdes war Tyrconnell.

Tyrconnell Irish Single Malt Whiskey bequem online bestellen: