Skip to main content

Tullamore Dew 14 Jahre

Seit dem Jahr 2014 betreibt Tullamore Dew wieder eine eigene Brennerei. Seitdem setzt die Tullamore Dew auf eine möglichst große Unabhängigkeit und möchte mit der eigenen Produktion die Nachfrage decken.

Zu den beliebtesten Whiskey’s zählt unter anderem der Tullamore Dew 14 Jahre. Sein Charakter ist mild und ausgewogen, das macht den Tullamore Whiskey zu einem Liebling unter den Whiskey’s.

Der Tullamore Dew 14 Jahre ist ein irischer Whiskey. Er wird aus gemälzter Gerste in kupfernen Brennblasen dreifach destilliert. Er reift zudem fast 14 Jahre in amerikanische Bourbon.Barrels. In Eichenholzfässen lagert der Tullamore Dew 14 Jahre noch ein paar Monate um ein zusätzliches Finish zu erhalten.

Wie schmeckt der Tullamore Dew 14 Jahre

Das Aroma des Tullamore Whiskey’s ist weich, tropisch mit einer leichten Aromanote von Eiche und Zitrus. Im Geschmack machen sich leichte Nuancen von Gewürzen breit. Eine leichte fruchtige Note lassen sich ebenfalls herausschmecken.

Im Abgang ist der Tullamore Dew 14 Jahre langanhaltend und weich.

Tullamore Dew 14 Jahre wird bald verfügbar sein.